Über mich


Ich fotografiere seit ungefähr 20 Jahren.

Anfangs natürlich nur zum Spass, um Erinnerungen festzuhalten und das Familienalbum zu füllen.

Und auch die Beständigkeit war nicht besonders ausgefallen.

Bis ich vor ca. 6 Jahren meine Fotografie intensiviert habe. Schnell wurde ich auf einmal gefragt, ob ich nicht mal Portraits von diesem oder jenem machen wollte.

Und das führte schnell zu der Idee, mich selbständig zu machen. Und ich hatte durchaus Erfolg. Ich fotografierte Hochzeiten, Portraits und hatte die Gelegenheit einige meiner Musikidole aus der Vergangenheit fotografieren zu dürfen.

Aber mit der Profession kommt auch schnell die kreative Ermüdung. Und so habe ich Mitte 2018 alles aufgegeben und mir eine Pause gegönnt.

Jetzt habe ich wieder Lust zu fotografieren und habe nach einem Jahr wieder eine Kamera in die Hand genommen. Allerdings meine erste. Eine Nikon Fe aus dem Jahr 1978. Ja. ich fotografiere fast nur noch auf Film.

Hier zeigen tue ich aber digitale und analoge Fotos.

Viel Spass beim Anschauen.

Jörg

24.4.2019

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: